KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht KAWASAKI KLR Forum
*** KLR 650/600/250 ***
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Andere Übersetzung
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 250 Fahrwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin16
Gast





BeitragVerfasst am: 20.12.2010, 18:51    Titel: Andere Übersetzung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
habe mir überlegt am Motorritzel einen Zahn mehr zuzulegen. Ritzel habe ich schon (wen es interessiert - das von GS 500 paßt haargenau nur mit einem Zahn mehr =kann man viel Geld sparen smile ). Mir geht es darum längere Autobahnabschnitte drehzahlschonender zu fahren. Hat schon jemand Erfahrung damit gemacht? Und noch eine doofe Frage: bleibt die Kettenspannungsprüfung die gleiche oder muß ich jetzt anders kontrollieren wegen dem größeren Ritzel? Danke und Grüße,
Martin
Nach oben
KLR650Tengai
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 1114
Wohnort: Nahe Freiburg im Breisgau

BeitragVerfasst am: 20.12.2010, 20:20    Titel: Re: Andere Übersetzung Antworten mit Zitat

Martin16 hat Folgendes geschrieben:
Mir geht es darum längere Autobahnabschnitte drehzahlschonender zu fahren.


Zur Info:

Längere Übersetzung = Vorne größer, Hinten kleiner bzw. beides
Weniger Abzug und Durchzug aber Endgeschwindigkeit höher bzw. niedrigere Drehzahl.

Kürzere Übersetzung = Vorne kleiner, Hinten größer bzw. beides
Besserer Abzug und Durchzug aber Endgeschwindigkeit niedriger bzw. höhere Drehzahl.

Grünen Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin16
Gast





BeitragVerfasst am: 20.12.2010, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ja hab' ich doch geschrieben: Vorne ein Zahn mehr drauf - hinten alles beim alten - höhere Geschwindigkeit - ist auch klar. Mir geht es darum ob jemand schon eine Erfahrung damit gemacht hat. Z. B. Drehzahl bei 120km/h - und ob man eine andere Kettenspannung durchführen muß bei einem größeren Motorritzel da der Abstand sich ja zwischen oberen und unteren Durchhang verändert.
Grüße,
Martin
Nach oben
fam_ark
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.06.2008
Beiträge: 1212
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 20.12.2010, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Kettenspannung muss genauso eingestellt werden.
_________________
2015er Yamaha WR250_____1969er Schwalbe KR51/2_____1984er KLR 600
Der schlimmste Feind der KLR ist ihr Vorbesitzer!

www.fortbewegungsfreunde.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin16
Gast





BeitragVerfasst am: 20.12.2010, 22:55    Titel: Antworten mit Zitat

Prima - danke! Noch eine allgemeine Frage zur Kette: Ein Bekannter fährt eine DR 350 und benutzt nur ein ordinäres Kettenschloß - sollte man sie besser vernieten oder reicht wirklich nur ein Kettenschloß (27PS ist ja nicht die Welt)?
Grüße,
Martin
Nach oben
P-Freak
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.09.2004
Beiträge: 2319
Wohnort: Odenthal

BeitragVerfasst am: 20.12.2010, 23:14    Titel: Antworten mit Zitat

ich fahre auch auf meiner KLR 650 C knappe 50 ps ein Kettenschloss allerdings habe ich kleine sprengringe anstatt des beiligenden verschlusses genutzt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fam_ark
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.06.2008
Beiträge: 1212
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 20.12.2010, 23:56    Titel: Antworten mit Zitat

Fahre an meiner Adventure und an der EXC ein Kettenschloss.

Brauchste gerade bei Leistung der 250er keine Bedenken haben!
_________________
2015er Yamaha WR250_____1969er Schwalbe KR51/2_____1984er KLR 600
Der schlimmste Feind der KLR ist ihr Vorbesitzer!

www.fortbewegungsfreunde.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6206
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 21.12.2010, 09:03    Titel: Antworten mit Zitat

und wegen der drehzahl auf autobahnen auch nicht. der kleine motor kann auch 1400km am stück 130km/h schaffen.
_________________
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
race.war
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.12.2009
Beiträge: 93
Wohnort: 63853 Mömlingen

BeitragVerfasst am: 21.12.2010, 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

es kann unter umständen sogar sein, dass du langsamer bist als vorher, da der motor es nicht mehr schafft in den drehzahlbereich zu kommen wo er den meisten bums hat....muss nicht sein, kann aber

Gruß race.war
_________________
Fehlende PS werden durch blanken Wahnsinn ersetzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin16
Gast





BeitragVerfasst am: 21.12.2010, 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Supervielen Dank smile !! Also Kettenschloß ist gebongt (dann spare ich mir auch das teure Trenn- und Vernietwerkzeug).
Interessant ist was race.war eingeworfen hat - das mit der Drehzahl und dem Drehmoment. Darüber hatte ich mir ehrlich gesagt überhaupt noch keine Gedanken gemacht gruebel . Bringt ja auch nichts wenn die Fuhre hinterher fährt wie ein Krankenfahrstuhl...
Grüße,
Martin
Nach oben
Martin16
Gast





BeitragVerfasst am: 20.03.2011, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Habe gestern mal die Übersetzung geändert (ein Zahn mehr am Motorritzel) - ist das eingetreten was race.war schon angedeutet hat. Sie läuft jetzt knappe 135 (Tacho) - vorher knappe 150 - komme auch nicht mehr in den Drehzahlbegrenzer gruebel - dafür liegen bei 100 moderate 5000upm an. Beschleunigung ist gefühlsmäßig gleich geblieben. Fazit: war wohl ein Schuß in den Ofen lol .
Grüße,
Martin
Nach oben
BrummBrumm
Mahlzeit :o)


Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 2841
Wohnort: 73430 Aalen

BeitragVerfasst am: 20.03.2011, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hatte mal ein 14ner vorne drauf und es tat mir bis ins Mark weh, wenn ich die hohen Drehzahlen sah naja Und der Unterschied war kaum Spürbar, vom sog. Wumms von unten rauf.
_________________
Ich kam, sah und siegte

nu mit Doo!
84er KLR 600 bei ein Fall für zwei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin16
Gast





BeitragVerfasst am: 01.05.2011, 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hat mir keine Ruhe gelassen..ein Zahn mehr und komme nicht mehr in den Begrenzer gruebel ..kann' nicht sein..habe nach dreimal die Übung "Vergaserauseinandernehmenundzusammenbau" mich letzte Woche dazu entschlossen einen neuen Luftfverbinder zwischen Vergaser und Lufi-Kasten zu bestellen-heute morgen um 6 mit einem neuerem Gasschieber (sowas hat man in seinem Teileregal wink ) verbaut - siehe da: Tacho 160 ! (ja, habe etwas Anlauf gebraucht wink ) - aber nun bin ich überglücklich biggrin und in Zukunft nicht mehr als 7000 (das Mäusgen ist ja nicht mehr die jüngste).
Grüße,
Martin
Nach oben
Chef
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 6827
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: 01.05.2011, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Martin16 hat Folgendes geschrieben:
...Tacho 160 !


eek Mit einer 250er ? - respekt


... das schafft manche 650 C nicht... stumm


Gruß Chef
_________________
Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden etwas teurer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rattfield
dohickey Fetischist


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 6206
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 01.05.2011, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

der 250er tacho rennt ja auch noch mehr vor cool
_________________
Alu zu Alu und Stahl zu Stahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    KAWASAKI KLR Forum Foren-Übersicht -> 250 Fahrwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de